Operation Remove Jetpack erfolgreich durchgeführt

Operation Jetpack

Es war mir schon seit einiger Zeit ein Dorn im Auge, dass meine Site hin und wieder so langsam geladen wurde. Der Grund dafür war das beliebte Allrounder Plugin Jetpack by WordPress.com

Ich muss ehrlich zugeben, dass ich anfangs total begeistert von diesem Plugin war. Es hat so viele Features, dass man im Prinzip gar nicht widerstehen kann.

Meine beliebtesten Features waren hauptsächlich die Teilen und Like Funktionen für die Social Media Dienste. Die Einbindung war sehr einfach und optisch sah es auch noch cool aus. Des weiteren fand ich das Publizieren-Plugin sehr gut. Es bot mir die Möglichkeit, neue WordPress-Artikel direkt nach der Veröffentlichung auf meinen Facebook und Twitter Seiten zu posten.
Last but not least nutzte ich auch das Kontakt-Formular, allerdings ohne Akismet-Unterstützung, da ich rechtlich keine Risiken eingehen möchte.

Jetzt werden sich einige (zu Recht) fragen, warum ich mich dazu entschlossen habe, mich des Plugins zu entledigen?

Ganz einfach. Jetpack verlangt danach, sich mit einem gültigen Account auf WordPress.com zu verbinden. Dies wiederum hat zur Folge, dass meine Website öfters mal beim Laden stehengeblieben ist, mit der Meldung in der Browser-Statusleiste: „Waiting for s0.wp.com …“.
Ich habe nach diesem Problem auf Google gesucht und dazu viele Meldungen von anderen Anwendern aus dem Internet gefunden. Eine richtige Lösung gab es allerdings nirgends zu finden, außer das Plugin zu deaktivieren oder zu löschen.

Da ich das Plugin-Verhalten leider nicht durch das Deaktivieren verschiedener Funktionen beeinflussen kann, bin ich nun auf Alternativ-Suche gegangen und habe alle von mir genutzten Jetpack-Funktionen komplett durch andere Plugins ersetzt.

Falls es jemanden interessiert, hier meine neu eingesetzten Plugins:

  • Contact Form 7
    • Formular-Plugin mit vielen Funktionen, einfach zu benutzen
    • Bietet sogar ein kleines Sicherheitsquiz z. B. (3+4=?) und vieles mehr
    • Link zur Plugin-Seite
  • NextScripts: Social Networks Auto-Poster
    • Ersetzt die Publizieren-Funktion von Jetpack
    • Die Einbindung des Plugins ist sehr gut beschrieben
    • Link zur Plugin-Seite
  • Social Butterfly
    • Super einfaches Teilen-Plugin für Facebook, Twitter und Co
    • Schnelle und einfach Integration in Beiträgen und Seiten
    • Link zur Plugin-Seite
  • Social Likes
    • Simples und ansprechendes Plugin zum Teilen von Inhalten
    • Mehrere Button-Designs zur Auswahl
    • Link zur Plugin-Seite
  • Dynamic Widgets
  • Disqus Comment System
Mein Fazit

Nach dem Löschen des Jetpack-Plugins konnte ich meine Website-Performance wieder erheblich steigern ohne auf wichtige Funktionen zu verzichten. Wenn sich das mal nicht gelohnt hat!

Weitere anregende Artikel zum Beitrag: